(v.l. Kamil Wnukiewicz, Stephan von Hammel, Christian Tramnitz, Michael Thiele, Hansjörg Scheidler, Sybille Haas, Harald Link, Foto: Andreas Romahn)

Grüne Mitgliederversammlung in Zeiten von Corona

Auf der ersten Mitgliederversammlung seit des Ausnahmezustandes wegen Corona war der Gemeindewald das Hauptthema. Hierzu war der Förster Jürgen Kegel eingeladen, um den Grünen seine persönliche Einschätzung mitzuteilen und zur Diskussion zu stellen.

Weiterlesen »

Hessisches Statistisches Landesamt

Europawahl 2019 – Grüne erstmals stärkste Kraft in mehreren Ortsteilen

Wir bedanken uns bei allen Wähler*innen aus Grävenwiesbach für den Vertrauensbeweis in die Grüne Politik! Erstmals bei einer Wahl in Grävenwiesbach wurden die Grünen stärkste Kraft in den Ortsteilen Hundstadt und Mönstadt. Und auch im Wahlbezirk I (Bürgerhaus Grävenwiesbach) ist mit über 25% der Abstand zur CDU nur noch hauchdünn. Ganz besonders freut uns, dass wir das sehr gute Ergebnis zur Landtagswahl noch übertreffen konnten – trotz niedrigerer Wahlbeteiligung sogar in absoluten Wählerstimmen.

Weiterlesen »

pixabay

Kritik am Kommunalinvestitionsprogramm: Grävenwiesbach verpasst Zukunftschancen

Die Grünen Grävenwiesbach kritisieren die von der Gemeindevertretung beschlossene Verwendung der Mittel aus dem hess. Kommunalinvestitionsprogramm (KIP). Hier hat die Gemeinde es verpasst, aus den oft als zu eng empfundenen Vorgaben des Haushaltskonsolidierungskonzepts und der Haushaltsgenehmigung auszubrechen und wichtige Investitionen für die Zukunft Grävenwiesbachs zu tätigen.

Weiterlesen »