pixabay

Kritik am Kommunalinvestitionsprogramm: Grävenwiesbach verpasst Zukunftschancen

Die Grünen Grävenwiesbach kritisieren die von der Gemeindevertretung beschlossene Verwendung der Mittel aus dem hess. Kommunalinvestitionsprogramm (KIP). Hier hat die Gemeinde es verpasst, aus den oft als zu eng empfundenen Vorgaben des Haushaltskonsolidierungskonzepts und der Haushaltsgenehmigung auszubrechen und wichtige Investitionen für die Zukunft Grävenwiesbachs zu tätigen.

Weiterlesen »

pixabay

Positive Bilanz nach 100 Tagen im neuen Gemeindeparlament



In der Mitgliederversammlung am 08.07.2016 haben die Grävenwiesbacher Grünen ein positives Fazit nach den ersten 100 Tagen Parlamentsarbeit in der neuen Gemeindevertretung gezogen. Die Zusammenarbeit mit den anderen Fraktionen hat sich deutlich verbessert, auf Gesprächsangebote wird konstruktiv eingegangen. So sind alle drei Anträge der Grünen (allesamt aus dem Grünen Kommunalwahlprogramm 2016) von der Gemeindevertretung beschlossen worden:

Weiterlesen »